Einladung zur 14. Regionalkonferenz Smart Cities in Kaiserslautern
DLR

14. Regionalkonferenz Smart Cities in Kaiserslautern

Vernetzen und gemeinsam Lösungen (weiter-)entwickeln: Die 14. Regionalkonferenz der Modellprojekte Smart Cities (MPSC) in Kaiserslautern am 15. Mai 2024 im Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering IESE bot allen Kommunen, die sich für das Thema Smart Cities interessieren, die Möglichkeit sich hier mit den Modellprojekten Smart Cities der Region zu vernetzen sowie eigene Ideen und Erfahrungen auszutauschen.

Event details

Datum
15.05.2024, 09:30 - 17:30
Art der Veranstaltung
Offline (persönlich)
Veranstaltungsort

Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering IESE
Fraunhofer Platz 1
67663 Kaiserslautern
Deutschland

Paragraphs

Mitsprache, Mitwirkung und Miteinander für die Digitale Stadt von morgen

Die Regionalkonferenz in Kaiserslautern unter dem Motto "Mitsprache, Mitwirkung und Miteinander für die Digitale Stadt von morgen" befasste sich mit interkommunalen Kooperationen und wie sich mit ihnen Ressourcen bündeln und so die Handlungsfähigkeiten von Städten und Gemeinden erhöhen lassen. Im Rahmen eines abwechslungsreichen, interaktiven Programms mit Impulsvorträgen, Workshops und Networking-Formaten konnten die Teilnehmenden Themen wie „Beteiligungskultur: analog & digital“, „soziale Inklusion durch Lotsensysteme“, „Die Nutzung von Sensordaten zur Verkehrsanalyse“ oder das Thema „Verwaltungsressourcen sinnvoll bündeln“ mit der Fachcommunity diskutieren.

Auf dem Markt der Möglichkeiten konnten Smart-City-Expertinnen und -Experten Kommunen aus der Region sowie weitere Smart-City-Angebote kennenlernen. Alle Kommunen auf dem Weg zur Smart City konnten auch den Stand des Start-Smart-Teams besuchen und die Beratungsangebote direkt vor Ort nutzen.

Im Anschluss an die Veranstaltung lud das Modellprojekt Smart Cities Kaiserslautern zu einem Get-together mit einer Demonstration smarter Lösungen im Fraunhofer IESE ein.

 

Weitere Informationen rund um die Veranstaltung und Dokumentation

 

Zur Webmeldung

Zur Bildergalerie

Zur Agenda

 

Zusammenfassung des Workshops 
"Der Weg zu einer lebendigen Beteiligungskultur in der Smart City: analog und digital"

Zusammenfassung des Workshops 
"Digitale Lösung zur sozialen Inklusion gemeinsam gestalten: Lotsensystem für Sehbehindere und Blinde"

  • Protokoll
  • Folien zum Workshop 
    "Digitale Lösung zur sozialen Inklusion gemeinsam gestalten: Lotsensystem für Sehbehindere und Blinde": 
    Präsentation Justine Dambacher

Zusammenfassung des Workshops 
"Nutzung von Sensordaten und -Analysen für Herausforderungen in Stadt und Land am Beispiel von Verkehr"

Contacts

Fachliche Ansprechperson
Kirsten Bauer

Kirsten Bauer

DLR-PT
Koordinierungs- und Transferstelle Modellprojekte Smart Cities / DLR Projektträger

Event location

Veranstaltungsort